Verbraucherinformationen

Verkäufer

Tina Wawrzyniak
Schmerwitz 37f
14827 Wiesenburg/ Mark
Telefon: +49 (33849) 909191
E-Mail: art@omjoyful.de

Informationen dazu, wie der Vertrag zustande kommt

Wie technisch der Vertrag geschlossen wird und wie vorher der Kunde noch Korrekturen vornehmen kann, findet sich in unseren AGB im Paragrafen Vertragsschluss.

Vertragssprache

Die Vertragssprache ist (deutsch).

Wesentliche Merkmale der Ware

Die wesentlichen Merkmale der Ware finden sich bei der Darstellung der Ware in unserem Shop. Sie sind auch noch mal in unserer Bestätigungsmail nach dem Kauf aufgeführt.

Zahlungsmodalitäten

Die angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus)“

Die Preise für den Versand sind bei unserem Angebot im Online Shop noch nicht angegeben. Sie werden erst im Warenkorb, ggf. nach Eingabe der Versandadresse vor Absenden der Bestellung angezeigt. Im Warenkorb wird vor Absenden der Bestellung immer der Gesamtpreis inklusive Versand und MwSt. (soweit anfallend) sowie ggf. weiterer Preisbestandteile angezeigt.

Die zur Verfügung stehenden Zahlarten sind in dem Warenkorb zur Auswahl dargestellt. Wie die Zahlung bei den einzelnen Zahlarten abgewickelt wird, ergibt sich aus § 3 unserer AGB.

Lieferung

Die Lieferung erfolgt – soweit nicht bei der Bestellung ein anderes angegeben ist – innerhalb von 3-5 Tagen nach Vertragsschluss. Bei einer vereinbarten Vorkasse berechnet sich der angegebene Lieferzeitpunkt dagegen ab dem Datum des Zahlungseingangs bei uns. Alle weiteren Angaben zur Lieferung, Lieferkosten und evtl. Lieferbeschränkungen finden sich in unserem Online Shop oder bei dem jeweiligen Angebot von uns.

Die Gefahr des zufälligen Unterganges und der zufälligen Verschlechterung während der Versendung geht – wenn der Kunde Verbraucher ist – erst mit der Übergabe der verkauften Waren und unabhängig von einer Versicherung des Versandes an den Kunden über. Eine Ausnahme gilt nur, wenn der Kunde selbst einen nicht von uns benannten Versender beauftragt hat.

Paketdienst

Die Pakete werden mit DHL versendet. Die Lieferzeiten in die jeweiligen Länder sind auf der Seite des Lieferdienstes einzusehen.

Versandkosten

Die Versandkosten werden dem Kunden im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Digitale Lieferungen sind allerdings kostenfrei.

Zollgebühren

Zu beachten ist, dass die Preise auf unserer Webseite keine Einfuhrsteuer, Zölle oder Zollgebühren beinhalten. Bei Import in Länder, die nicht zur EU gehören, ist immer der Käufer dafür verantwortlich, ggf. Einfuhrsteuer, Zoll und Zollgebühren zu entrichten. Bitte informieren Sie sich bei der Zollbehörde, welche Kosten in welcher Höhe anfallen könnten.

Gewährleistung

Die gesetzlichen Gewährleistungsrechte stehen dem Kunden ungekürzt zu.

Widerrufsrecht für Verbraucher

(1) Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB steht ein Widerrufsrecht zu.

(2) Verbraucher haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Tina Wawrzyniak, – Omjoyful – Schmerwitz 37f, 14827 Wiesenburg /Mark, Telefon: +49 (33849) 909191, E-Mail: art@omjoyful.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Tina Wawrzyniak, Schmerwitz 37f, 14827 Wiesenburg/ Mark, Telefon: +49 (33849) 909191, E-Mail: art@omjoyful.de, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
– An: Tina Wawrzyniak
          - Omjoyful -
          Schmerwitz 37f
          14827 Wiesenburg /Mark
          Telefon: +49 (33849) 909191
          E-Mail: art@omjoyful.de
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*).........................................................................
– Bestellt am ...... ...... ..........(*) /erhalten am ...... ...... ..........(*)
– Name des/der Verbraucher(s) ......................................................................... .........................................................................
– Anschrift des/der Verbraucher(s) .........................................................................
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) .........................................................................
– Datum ...... ...... ..........

(*) Unzutreffendes streichen.

Ausgeschlossen ist das Widerrufsrecht in den folgenden Fällen:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;

  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;

  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;

  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;

  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;

  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.